ng-logo

facebook iconFC Arche-Freunde

youtubeFC Arche-Videos

 Der FC Arche bedankt

sich für die freundliche

Unterstützung bei:

bellpali

Nachwuchs

jun 09 17 klFCA sucht Spieler
für Junioren-Team

  Nächstes Spiel: Sa. 24.02. 16:00 FC Arche-Hermsdorf/Bernsdf. 2 Sportpark Rabenstein 

wappen ball

 

FC Arche - News

Aktuelle Infos, Spielberichte, Fotos u.v.m.

 


1. Oktober 2017

 

Röhrsdorf zu stark für FC Arche

 

Nachdem der FCA aufgrund von akuten Personalnotstand in der Vorwoche nicht antreten konnte, waren heute zumindest 13 Spieler am Start, um bei Blau-Weiß Röhrsdorf den Kampf anzunehmen. Trotzdem wogen u.a. die Ausfälle von Abwehrchef Schulzi und Top-Offensivkraft Stephan zu schwer, um gegen eine spielstarke und enorm laufstarke Röhrsdorfer Elf bestehen zu können. Bereits in der ersten Spielminute wurden wir, wie später noch desöfteren, über unsere linke Seite überrannt und schon stand es 0:1. Trotzdem kamen wir danach erstmal ganz gut ins Spiel und hatten gleich darauf die Chance zum Ausgleich. Auch nach dem 0:2 kamen wir nochmal zurück. Mike - heute in der Offensive aufgestellt - spitzelte nach einer Freistoßeingabe den Ball ins Tor zum 1:2-Anschluß. Mit zunehmender Spieldauer zeigte die Heimelf jedoch unserem Team klar die Grenzen auf. Trotz gutem kämpferischen Einsatzes aller in unserer Mannschaft, wurde die Überlegenheit der Gastgeber zu groß und entsprechend schraubte sich das Ergebnis bis zum 7:1 in die Höhe. Schwacher Trost: Andere in unserer Spielklasse kassierten sogar das Doppelte (Kein Witz!) an Gegentoren an diesem Spieltag. - Verrückte Kreisliga. (M.D.)

 

1  5

7. Kreisliga-Spieltag: So. 01.10. 15 Uhr  Blau-Weiß Röhrsdorf - FC Arche  7:1 (4:1)
FCA: Scott Braun, Steve Engelmann, Sven Engelmann, Egmont Schulze (ab 85. Felix Neumann), Michael Seyfert, Franz Hofmann, Aaron-Luis Köhn, Maximilian Dittrich (ab 59. Jonas Hofmann), Mike Töpfer, Andreas Teubert, Miguel Bochmann
Tore: 1:0 (1.), 2:0 (18.), 2:1 Mike Töpfer (24.), 3:1 (30.), 4:1 (32.), 5:1 (49.), 6:1 (80.), 7:1 (86.)

 


  • Weitere FC Arche-News lesen: